NüV-Etablissementüberprüfung

Bei den während der ganzen Kampagne stattfindenden Etablissementüberprüfungen werden ausgesuchte Mainzer Etablissements von unseren geschulten und erfahrenen Fastnachtsprüfern auf ihre Fastnachtstauglichkeit hin überprüft. Dabei stehen Prüfpunkte wie z.B. Schunkeltauglichkeit, Trinkfestigkeit und Sangeskunst der anwesenden Gäste, Angebot des Wirts an Fastnachtsmusik, Stabilität der Stühle und Tische für Crossover-Polonaise-Einsätze und Tanzdarbietungen auf dem Programm. Im Falle der erfolgreich bestandenen Prüfung erhält das Etablissement die original NÜV-Prüfplakette verliehen, die von den Prüfern sogleich an einem würdigen Platz im Lokal aufgehängt wird und fortan dem fastnachtsinteressierten Gast als Nachweis der Einhaltung der Fastnachtsqualitätsstandards den Weg im Lokaliäten-Dschungel weist.

Eine kleine Auswahl der bereits geprüften Etablissements und den jeweiligen Prüfbericht könnt ihr euch hier anschauen. Weitere Berichte folgen!

Termine für die kommende Kampagne: 

Freitag, 11.01.2019 Start 19.30, Zeitungsente

Freitag, 01.02.2019 Start 19 Uhr, Rote Kopf