Stimmung bis zum End'

Seit über 15 Jahren machen die Aktiven des NÜV schon Fassenacht in Mainz, Frankfurt und Rüsselsheim.

Viele waren bereits 1999 beim legendären FC99 dabei, der die Fassenacht völlig neu erfunden hat und dem schnell über 100 junge Leute angehörten.

Danach ging es in vielen Sitzungen im Mainzer Hafeneck mit der Roten Armee Fassenacht weiter. Den ursprünglichen Ideen der Fassenacht verpflichtet vereinte man politische Vorträge, Politiker- und Miltärkritik sowie ausgelassene Partystimmung in einer unvergleichlichen Mischung.

Aus dem Kreis dieser Aktiven gründete sich der »Närrische Überwachungs Verein« in der Mainzer Neustadt!
Der echten, lebendigen, selbstgemachten Fassenacht in der politisch literarischen Tradition Rheinhessens fühlen wir uns verpflichtet!

Viele schöne Traditionen, die mit satirischen Spitzen auf die Politik und politische Institutionen abzielen fallen heute der Angst vor Publikumsrückgängen zum Opfer.

Dem wollen wir uns entgegenstellen mit Leib und mit Seele und unserem ganzen närrischem Herzen!