Alle wichtigen Termine für die Kampagne 2018/2019

Freitag, 11.01.2019: Kneipenprüfung Start: 19.30, Zeitungsente
Freitag, 01.02.2019: Kneipenprüfung Start: 19 Uhr, Weinstube "Rote Kopf"
Sonntag, 10.02.2019: Kinderfassenacht
Samstag, 16.02.2019: Kreppelkaffee mit Kostümwichteln - 16 Uhr Neustadt-Apotheke
Freitag, 22.02.2019: Poltersitzung
Samstag, 23.02.2019: Große NÜV-Prunksitzung - ausverkauft!
Mittwoch, 06.03.2019: Fassenachtsbeerdigung
 
 

Närrischer KampagnenaufTAKT

Den AufTAKT zu seiner fünften Kampagne startet der Närrische Überwachungsverein Mainz e.V., NÜV, am 11.11.2018 ab 13:11 Uhr in der Weinstube "Rote Kopf", Rotekopfgasse 4, 55116 Mainz (Hinter dem Gutenberg Musuem)

Der NÜV lädt zum Start in die fünfte Jahreszeit mit einem scharfzüngig bunten Blumenstrauß ein:
Kleine launische Reden von der ersten Vorsitzenden Dolores bis zum Original Neustadt Fred oder unserem Protokoller Klaus Doller geben einen ersten Eindruck auf unser neues Motto, das an diesem Abend offiziell bekannt gegeben wird und immer wieder Anlass zu Begeisterung und Provokation bietet.

Während die ersten Helaus zur Huldigung unseres Prinzenpaares Prinzessin Candy die Blonde und Prinz Bert der Erste von der Eebsch ertönen und der Chor "Rote Neustadt" ein Ständchen bieten, kann bis zum Abend zu Original Meenzer Fassenachtsmusik und Stimmungsklassikern aus den Zeiten plüschiger Partykeller getanzt, gesungen und geschunkelt werden.

Zu Gast sind wir dieses Jahr in der traditionellen Weinstube "Rote Kopf" der neuen gastronomischen Heimat von Innenstadtwinzer Marcus Landenberger, der einige deftige und einfache Leckereien für Gaumen und Kehle bereit hält. Nichtmitglieder und sog. "Meenzer Messfremde" sind ausdrücklich willkommen. Der Eintritt ist frei!

An diesem Abend startet auch der Vorverkauf für unsere Polter- und Prunksitzung am 22 und 23. Februar 2019 auf der Costa Carnevale, dem als Narrenschiff bekannten Leichter „Cassian Carl“.

Rückblick: Das war die Kampagne 2017/2018

Das Prinzenpaar grüßt! (Archiv)

   

27.1.2018: NÜV-Etablissementüberprüfung

Der NÜV prüft in der Altstadt!
Treffpunkt: ab 18.11 Uhr im Hof Ehrenfels, Grebenstraße 5-7 

Bei den während der ganzen Kampagne stattfindenden Etablissementüberprüfungen werden ausgesuchte Mainzer Etablissements von unseren geschulten und erfahrenen Fastnachtsprüfern auf ihre Fastnachtstauglichkeit hin überprüft. Dabei stehen Prüfpunkte wie z.B. Schunkeltauglichkeit, Trinkfestigkeit und Sangeskunst der anwesenden Gäste, Angebot des Wirts an Fastnachtsmusik, Stabilität der Stühle und Tische für Crossover-Polonaise-Einsätze und Tanzdarbietungen auf dem Programm. Im Falle der erfolgreich bestandenen Prüfung erhält das Etablissement die original NÜV-Prüfplakette verliehen, die von den Prüfern sogleich an einem würdigen Platz im Lokal aufgehängt wird und fortan dem fastnachtsinteressierten Gast als Nachweis der Einhaltung der Fastnachtsqualitätsstandards den Weg im Lokaliäten-Dschungel weist.

Weitere Details findet ihr hier (<- also do druffgligge)

Der NÜV im Fastnachtsfieber

Die NÜV-Aktiven sind natürlich über die tollen Tage dauerunterwegs und u.a. hier anzutreffen:

8.2. (Weiberfastnacht) Nuttich & Tuntich - Hafeneck

9.2. RAF-Sitzung - Kulturclub Schon Schön

10.2. Hafeneck-SItzung - Hafeneck

12.2. (Rosenmontag) Tanzbein-Schwung mit Tante Trudi - Haddock's

 

Rückblick

Bei Tante Trudis Rucki-Zucki-Zappeldisco bleibt kein Bein ruhig stehen

11.11.2017: Kampagnenstart im Salseta-Keller

Unter dem diesjährigen Motto:
"Fassenacht first, Vaterland für'n Arsch, statt Deutschlandlied: Narhallamarsch!"
startete der NÜV am 11.11.2017 in die neue Kampagne.

Zum Bericht

 

Das waren die Termine der Kampagne 2016/2017

11.11.2016: Kampagnenstart in der Kugel!

Unter dem Motto „Es goldisch Meenz is fast verloren, steckt tief im Arsch der Investoren“ startet der Närrische Überwachungsverein am Fr. 11.11.2016 um 20:11 Uhr in der Kneipe "Die Kugel" (Hindenburgstr. 51, 55118 Mainz, Neustadt) gewohnt subversiv in die neue Kampagne.

Der NÜV lädt an diesem Abend zum gemeinsamen Schunkeln und Singen mit unserem Dauer-Prinzenpaar Candy die Blonde und Bert der Erste von der Ebsch ein. Launisch gereimte Wortbeiträge vom Original Neustadt Fred und unserem Protokoller Klaus Doller führen in das Kampagnenmotto ein. Endlich wird mal Tacheles geredet, wenn die Stadt ihre Filetstücke aus Gemeinbesitz windigen Investoren zur privatwirtschaftlichen Spekulation auf dem Silbertablett serviert. Dazu werden heiße Rhythmen der "Los Rucki Zuckis" und schmissige fastnachtliche Weisen aus den Goldkehlen des Chors "Rote Neustadt" kredenzt, die in einer gemeinsamen Helau-Ekstase mit Stimmungsklängen aus Tante Trudis Musikbox explodieren. Bei Musik, Tanz und guter Laune lassen wir in der traditionellen Mainzer Neustadt-Eckkneipe "Die Kugel" die Nacht so zum Tag werden.

Der Eintritt ist frei und alle Fastnachtswilligen sind herzlich willkommen!

Ganz wichtig: An diesem Abend startet auch der Vorverkauf für die große Prunksitzung am 18. Februar 2017!!!

 

21.01.2017 - Kreppelkaffee im Café Hafeneck

Herzliche Einladung zum Mitglieder- Kreppelkaffee am Samstag, 21.1 um 16 Uhr im Café Hafeneck!

Dort findet auch wieder das letzjährig bewährte Kostümwichteln statt. Bringt etwas Schönes oder Absurdes nett verpackt mit und nehmt eine neue Errungenschaft mit nach Hause!

Eindecken könnt ihr euch mit uns gemeinsam vorher von 11-13 Uhr auf dem Fastnachstbasar im Kostheimer Ferrutiushaus (Herrenstraße 13, 55246 Kostheim).

Abends werden wir in die Altstadt ziehen um unsere NÜV Etablissementprüfung durchzuführen. 

Es ist klar, dass ihr spätestens ab dem Kreppelkaffee verkleidet die frohe Botschaft überbringt!

 

28.1.2017: Besuch des Fastnachts Museums + NÜV Etablissementprüfungen

15.00 Besuch im Fassenachtsmuseum - Anbringen der NÜV-Plakette in der "Hall of Fame",
18.00 Besuch der Ausstellung „alc:art“ von Rabo Calypse in der Kulturei/Zitadelle

Im Anschluss närrische Kneipenprüfungen in der Altstadt
-mobile Verkleidung erbeten!!! - 

31.1.2017: NÜV Mitgliedertreffen zur Vor- und Nachbereitung der Kampagne

Um 20.00 Uhr in der Droschkenstube/Aspeltstr.

5.2.2017: NÜV Kreppelkaffee für Flüchtlinge

Fröhliche Einführung in die Feiergebräuche der hiesigen Eingeborenstämme in der Erstunterkunft für Flüchtlinge/Zwerchallee Mainz in Zusammenarbeit mit Juvente Mainz. 

Wer noch verkleidet helfen möchte, meldet sich!

10.2.2017 AULI Sitzung in Aulhausen/Rheingau

Eine Delegation des NÜV mit Zuschauern und Rednern besucht unseren hessischen Lieblingfassenachtsverein und steuert einen Vortrag bei!

18.02.2017: Große NÜV-Prunksitzung

Das gibts zu erleben:

Liebe Freundinnen und Freunde der närrischen Subversion,

Unter dem Motto „Es goldisch Meenz is fast verloren, steckt tief im Arsch der Investoren“ zelebriert der Närrische Überwachungsverein seine bereits dritte wahnwitzige  und legendäre Prunksitzung.

Unser goldisch Meenz gehört den Menschen, die hier leben und darf nicht weiter zur Spielwiese von Investoren degenerieren, deren einziges Interesse es ist, ihr Kapital zu vermehren! Lasst uns gemeinsam die Reißleine ziehen mit einem bunten Mix aus närrischer Ekstase und fundierter Herrschaftskritik!

Die frechste traditionelle Sitzung der Meenzer Fassenacht präsentiert: 

  • Scharfzüngige Büttenreden vom Protokoller Klaus Doller bis zum Original “Neustadt Fred”
  • Atemberaubende Ballettdarbietungen von Männern & Frauen
  • Königliche Luftschlangenbeschwörung mit unserem Prinzenpaar
  • Schmissig politische Lieder vom Chor “Rote Neustadt” 

...und viele weitere Sensationen bei stundenlanger Schunkelunterhaltung.

Im Anschluß serviert Euch Tante Trudi bei der Rucki-Zucki-Zappel-Disco heiße Stimmungshits auf den Plattentellern.

Info:
Location: Am Sa.18.2.2017 auf dem Flagschiff der NÜV-Kampagne „Costa Carnevale“ (Cassian Carl). Unser Stimmungskanonenboot liegt unterhalb der Theodor-Heuss-Brücke in Schussweite zum Mainzer Schloss. 
Beginn:   19.11 Uhr  (Einlass 18 Uhr)
Eintritt:   Sitzung inklusive Disco 18 € (Vereinsmitglieder 16 €), Disco separat 5 € ( Ab 24 Uhr an der Abendkasse)

Zum Einstimmen könnte ihr euch einen Bericht und Bildscher der Prunksitzung 2016 unter der Rubrik "Lageberichte" angugge ! 

 - Leider ist die Sitzung bereits ausverkauft! - 

23.02.2017: Nuttich & Tuntich im Hafeneck

Um 21:00 Uhr startet die exzessive Nuttich &Tuntich Kostüm-Discoparty mit Stimmungs DJ Candy Endie

Die Nuttich und Tuntich -Party im Hafeneck ist inzwischen legendär. Bei unserem Genossen El Castro findet sich der Großteil der NÜV-Belegschaft jährlich  im NÜV-geprüften Hafeneck ein um es sich von DJ Candy Endie musikalisch mal so richtig besorgen zu lassen. Ähnlichkeiten des DJs mit unserem legendären Neustadt Fred sind rein zufällig!

24.02.2017 - Sitzung der Rote Armee Fassenacht

...im Schon Schön ab 19:11 Uhr. NÜV-Aktive und Mitglieder geben sich auch mal satanisch und besuchen diese Veranstaltung im Club „Schon Schön“...

 

25.02.2017: Die Hafenecksitzung

...im Hafeneck ab 19:11 - NÜV-Aktive von Neustadt Fred bis Protokoller Klaus Doller bereichern die traditionelle Kneipensitzung auf der Bühne und im Publikum!

27.02.2017 - Rosenmontag mit deinem NÜV & Tante Trudis Helau Disco im Haddocks

Den Zuch zusamme mit der NÜV-Posse gugge an der Ecke Boppstraße/Frauenlobstraße. Danach ab 14:00 Uhr im Haddocks heiße und närrische (Fassenachts- und andere) Hits zum Schunkele und Hädbänge bis zum Abwinke aus Trudis Musikbox. Mit Crossover-Polonaise übers Mobiliar.